Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Sportsline - Ein Geschäft mit Tradition

Die Firma Sportsline Alfred Zeh e.K. ist aus der Offenbacher Fußgängerzone nicht mehr wegzudenken. Ein breites Sortiment hochwertiger und trendiger Fashion-, Freizeit- und Sportschuhe sowie Freizeittrendbekleidung locken tagtäglich zahlreiche Kunden aus Offenbach und Umgebung in den Laden.

Das moderne Unternehmen blickt auf eine lange Geschichte zurück. Vor über 30 Jahren, am 3. Juli 1981, eröffnete Robert Franzke in der Frankfurter Straße 49 einen kleinen Laden: Sportsline war geboren. Auf 40 Quadratmetern bot er hochwertige Sportbekleidung für Tennis, Ski, Laufen, Fitness und Freizeit an. Auch Sportschuhe gab es damals zu kaufen, wenn auch bei Weitem nicht so viele wie heute.

Das Konzept kam an.

Kunden aus Offenbach und dem Umland hatten den Laden schnell für sich entdeckt. 1985 wurde die Verkaufsfläche verdoppelt, auch ein Büro kam dazu. Vor allem bei den Sportschuhen wurde aufgerüstet und damit der Grundstein für das heutige Kerngeschäft gelegt. Das wuchs 1990 noch einmal kräftig an und wurde zum Hauptumsatzträger. Damals übernahm Sportsline die Ladenfläche des in Offenbach alteingesessenen Sport Dünkers in der Frankfurter Straße 44, wo Sportsline auch heute noch sitzt. Bis 1995 betrieb Franzke zwei Ladengeschäfte. Dann erweiterte er den heutigen Standort um das erste Obergeschoss und gab die Räume in der Frankfurter Straße 49 auf. Seit 2005 können die Kunden von Sportsline aus aller Welt die Trendmarken Nike, Converse, Adidas, Puma, Reebok, K-Swiss, Lacoste, Asics und Boxfresh und viele weitere auch online einkaufen.

Außerdem wurde der Laden in der Offenbacher Fußgängerzone komplett umgebaut und modernisiert. Robert Franzke zog sich Ende 2007 aus dem Geschäft zurück, sein Nachfolger wurde Alfred Zeh. 2010 übernahm Sportsline den Onlineshop des traditionellen Frankfurter Familienbetriebs Sport Loebl und erweiterte erfolgreich das Geschäftskonzept. Seit 2011 wurde das Angebot trendiger Freizeitbekleidung um Lonsdale, Nike, Adidas, Alpha Industries, Masterdis und Urban Classics ergänzt. Seit der letzten räumlichen Erweiterung in 2012 können Kunden auf weitläufigen 135 Quadratmetern bequem und gemütlich einkaufen.

Happy shopping - powered by Sportsline

Alfred Zeh
Some important guy :)